Die Brennerei

Topanito Tequila 100% Agave wird in der Destiladora Del Valle De Tequila gebrannt, die sich im kleinen Städtchen Tequila im Bundesstaat Jalisco befindet.

Die Brennerei ist auch als die legendäre „Casa Maestri“ bekannt und stellt die Destillerie mit den meisten Auszeichnungen in ganz Mexiko dar.

Die Gründer Celia und Michael Maestri blicken gemeinsam auf über 70 Jahre Erfahrung in der Herstellung hochwertigen Tequilas zurück.

Die Agaven

Nur die besten Blauen Weber-Agaven aus den Highlands und Lowlands um Jalisco werden von langjährigen Liefer-Partnern bezogen. Bei der Ernte werden diese bis auf die „piñas” (die Herzen) zurückgetrimmt und anschließend in traditionellen „hornos“ – also Ziegelöfen – 36-54 Stunden schonend dampfgegart. Diese althergebrachte Kunst des „Slow Cooking“ transformiert Kohlenhydrate in Zucker, weicht die Fasern auf und verhindert vor allem eine unerwünschte Karamellisierung von Zucker. So bleibt das natürliche, süße Geschmacksprofil am besten erhalten. Für Topanito werden ganze 50% der Agaven in jenen traditionellen hornos gekocht – der Rest in modernen Autoklaven.

Die Destillation

Nach dem Kochen werden die gegarten piñas in molinos (Mühlen) weiterverarbeitet. Beim Zermahlen der Fasern wird der zuckerreiche Saft herausgepresst, während die Fasern mit entionisiertem, gereinigtem Wasser ausgespült werden.

Diese süße Maische fermentiert dann 48-60 Stunden ganz natürlich mit wilden Hefen. Der daraus resultierende Agaven-Wein besitzt einen Alkoholgehalt von 5 bis 9 % sowie einen vollmundigen Agavengeschmack. Die Destillation erfolgt in traditionellen Alembic Brennblasen (“Pot still”) in zwei langsamen Brennvorgängen, die jeweils circa 5 Stunden dauern und die Aromatik des fertigen Brandes bereichern.

Altersprüfung Um unsere Webseite zu besuchen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Ich bestätige hiermit, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin!
de_DEDeutsch